Zum Hauptinhalt springen

Publications

  • „Gaining Credit in Germany“, International Tax Review no.11/98, London, p. 40 et sqq.
  • „Die Behandlung des Scheinselbständigen in arbeitsrechtlicher und steuerrechtlicher Hinsicht“, Arbeit und Recht (AuR) no.4/99, p.126 et sqq.
  • „Neuregelungen hinsichtlich des „Scheinselbständigen“ – rechtliche Risikopotentiale beim Unternehmenskauf“, M&A Review no.5/99, p. 213 et sqq.
  • „Auswirkungen der Reformen im Steuer-/Arbeitsförderungsrecht auf Entlassungsentschädigungen“, Finanzrundschau (FR) no.12/99, p. 673 et sqq.
  • „Scheinselbständigkeit: Steuerliche Aspekte – Risiken für den Unternehmenskauf?“, Arbeit und Arbeitsrecht (AuA) no.8/99, p. 364 et sqq.
  • „Die steuerliche Behandlung von Vertragsänderungen bei Lebensversicherungen – die bisherige Praxis und die neue Auffassung der Finanzverwaltung“, Neue Zeitschrift für Versicherung und Recht (NVersZ) no.9/99, p. 411 et sqq.
  • „Germany limits Tax Haven Opportunities“, International Tax Review no.9/99, London, p. 60
  • „Die vorgesehene gesetzliche Neuregelung der Besteuerung von kapitalbildenden Lebensversicherungen durch das Steuerbereinigungsgesetz 1999 ab Dezember 1999/Januar 2000“, Neue Zeitschrift für Versicherung und Recht (NVersZ) no.12/99, p. 553 et seqq.
  • „Vorstandsverträge im Konzern: Rechtliche Gestaltungsmöglichkeiten bei der Organleihe“, Betriebs-Berater (BB), no.22/2000 p.1097 et sqq.
  • „Zweifelsfragen zur Steuerbefreiung der privaten Nutzung von betrieblichen PC und Telekommunikationsgeräten durch Arbeitnehmer“, Deutsches Steuerrecht (DStR) 2001, p. 201 et sqq.
  • „Germany attacks International Stock Option Plans“, International Tax Review no.5/2001, London, p. 54 et sqq.
  • „Zulässigkeit und Grenzen des Betriebsausgabenabzugs der inländischen Tochtergesellschaft bei der Umsetzung internationaler Stock Option-Pläne in Deutschland“, Der Betrieb (DB) 2001, p. 1003 et sqq.
  • „Die Deutschen Kolonien – die koloniale Rechtsordnung und ihre Entwicklung nach dem Ersten Weltkrieg“, doctoral thesis, Berlin 2001, (Duncker & Humblot publishers)
  • „Why ignoring RETT can be a grave mistake“, International Tax Review no.4/2002, London, p. 41 et sqq.
  • „Steuerstrafrechtliche Aspekte hinsichtlich grunderwerbsteuerlicher Sachverhalte bei internationalen M&A-Transaktionen“, Betriebs-Berater (BB) no.19/2002, p. 969 et sqq.
  • „Grunderwerbsteuer und Steuerstrafrecht beim mittelbaren Anteilserwerb an deutschen Kapitalgesellschaften“, Der Steuerberater no.7/2002, p. 265 et sqq.
  • „Die Pflichtteilsstrafklausel beim gemeinschaftlichen Testament bei Fehlen einer ausdrücklichen Schlusserbeneinsetzung der gemeinsamen Kinder“, Zeitschrift für Erbrecht und Vermögensnachfolge (ZEV), no. 5/2005, p. 189 et sqq.
  • „Die Rürup-Rente – Wen begünstigt sie wirklich? Die Besteuerung von Renten nach dem Alterseinkünftegesetz“, Der Betrieb (DB), no. 24/2005, p. 1285 et sqq.
  • Reprint: Betriebliche Altersversorgung (BetrAV), no. 6/2005, p. 501 et sqq.
  • „Das „Seeling“-Urteil und die Folgen – die umsatzsteuerliche Optimierung aus betriebswirtschaftlicher Sicht“, Betriebs-Berater (BB), no. 30/2005, p. 1620 et sqq.
  • „Neuregelung der degressiven AfA gem. § 7 Abs. 2 EStG: in der Regel nur geringe Vorteile für den Unternehmer“, Betriebs-Berater (BB), no. 9/2006, p. 484 et sqq.
  • „Steuer- und sozialabgabenfreie Zuschläge – Optimierungspotential für Arbeitgeber und Arbeitnehmer“, Der Betrieb (DB), no. 25/2006, p. 1333 et sqq.
  • „Auslösung einer Pflichtteilsklausel auch nach Tod des Längstlebenden, Annahme der Schlusserbschaft und Verjährung des Pflichtteilsanspruchs nach dem Erstverstorbenen – annotation to the decision of the Federal High Court of Justice dated 7 12th, 2006, decision no. IV ZR 298/03“, Zeitschrift für Erbrecht und Vermögensnachfolge (ZEV), no. 11/2006, p. 503 et sqq.
  • „Beginn der Verjährungsfrist eines Pflichtteilsanspruchs bei Wirksamkeitsbedenken des Pflichtteilsberechtigten – annotation to the decision of the Higher Regional Court Duesseldorf dated 25.01.2008, decision no. I-7 U 2/07“, Zeitschrift für Erbrecht und Vermögensnachfolge (ZEV), no. 07/2008, p. 346 et sqq.
  • Recension of Klingelhöffer, „Pflichtteilsrecht“, 3rd ed., 2009, Zeitschrift für Erbrecht und Vermögensnachfolge (ZEV), no. 03/2010, p. XII,
  • Grunderwerbsteuerrecht (RETT), in: Jesgarzewski/Schmittmann (ed.), textbook Tax Law, p. 321 – 351, Wiesbaden, 1st ed., p. 321 – 351, 2014; 2nd ed., p 343 – 374, 2016; 3rd ed., p. 357 – 390, 2020
  • „Glück oder Leistung? – Eine Untersuchung zur Einkommensbesteuerung von Preisgeldern bei Fernsehshows“, Betriebs-Berater (BB), no. 36/2019, p. 2071 et sqq.
  • „Pflicht zur Stichtagsbilanz bei Verschmelzung nicht buchführungspflichtiger nichtwirtschaftlicher Vereine – annotation to the decision of the Higher Regional Court Cologne dated 10.02.2020, decision no. 2 Wx 28/20“, Betriebs-Berater (BB), no. 38/2020, p. 2096
  • „Die GmbH in Verantwortungseigentum (VE-GmbH) im Rahmen der Umsetzung globaler Nachhaltigkeitsziele – eine mögliche neue Rechtsform für den Mittelstand“, Betriebs-Berater (BB), no. 39/2020, p. 2122-2128
  • „Juristische Aspekte der künstlichen Intelligenz“, in: Buchkremer/Heupel/Koch (Hrsg.), Künstliche Intelligenz in Wirtschaft und Gesellschaft, Wiesbaden, 2020, p. 77 – 90
  • „Strafbarkeit der Cum/Ex-Gestaltungen im Steuerrecht, Anmerkungen zum Urteil des LG Bonn vom 18.03.2020 – 62 Kls 1/19“, NWB Steuer- und Wirtschaftsrecht, Vol. No. 41, 09.10.2020, p. 3041 – 3048
  • „Der neu eingeführte § 375a AO als „lex cum/ex“ – Verschärfung oder Verschonung verjährter Tatbeiträge?“, in: NWB Steuer- und Wirtschaftsrecht Vol. No. 45, 06.11.2020, p. 3314 – 3319
  • „Steuerliche Instrumentarien zur Förderung des Ideenmanagements“, in: Richenhagen/Schat/Seng (Publ.), Gescheitert zum Erfolg – Neue Arbeit und fehlerfreundliche Kultur in kleinen und großen Organisationen, Schriftenreihe des Instituts für Public Management (ifpm), Vol. 1, Essen, 2020, p. 17-24.
  • „Die Niederlassung von EU-Kapitalgesellschaften in Deutschland nach dem Brexit – ein Überblick“, in: Neue Zeitschrift für Gesellschaftsrecht (NZG), Heft 12/2021, p. 483-494
  • „Neuregelungen bei der Grunderwerbsteuer: Gestaltungsbegrenzungen bei „Share Deals“ – eine Forsetzung des Wettlaufs zwischen Gestaltung und Gesetzgebung?“, in: Betriebs-Berater (BB), no. 26/2021, p. 1566-1570
  • Editorial: „Ein klares Signal – zur Entscheidung des BGH vom 28.07.2021 zur Strafbarkeit von Cum/Ex-Strukturen“, in: NWB Steuer- und Wirtschaftsrecht Nr. 34, 27.08.2021, p. 2489
  • „Die GmbH mit gebundenem Vermögen – eine mögliche neue Rechtsform für den Mittelstand“, in: Betriebs-Berater (BB), no. 37/2021, p. 2114-2118
  • „Der Beschluss des BVerfG v. 8.7.2021 zur Vollverzinsung gem. § 233a AO“, in: NWB Steuer- und Wirtschaftsrecht Vol. No. 40, 08.10.2021, p. 2960 – 2966
  • „Die Reichweite der Börsenklausel des § 1 Abs. 2c GrEStG bei öfffentlichen Übernahmeangeboten zum Erwerb von Anteilen an börsennotierten Gesellschaften – Gestaltung oder Umgehung?“, in: Betriebs-Berater (BB), no. 41/2021, p. 2391 – 2395
  • „Brexit means Brexit – zugl. Besprechung von OLG München, Urt. v. 05.08.2021, 29 U 2411/21, in: Neue Zeitschrift für Gesellschaftsrecht (NZG), no. 33/2021, p. 1497 – 1500.
  • „Geänderte Verwaltungsauffassung zu Cum/Cum-Strukturen („Dividendenstripping“) – mögliche steuerstrafrechtliche Auswirkungen, in: NWB Steuer- und Wirtschaftsrecht Nr. 4, 28.01.2022, p. 248-254
  • Editorial: „Vom Hof auf den Tisch – Ansätze für eine nachhaltige Umsatzsteuerreform“, in: NWB Steuer- und Wirtschaftsrecht Nr. 5, 04.02.2022, p. 281
  • „Nachhaltigkeit in Steuerrecht und Steuergestaltung – ein Widerspruch?“, in: Rademacher-Gottwald/Neitz (Hrsg.), Untersuchungen zur Nachhaltigkeit im Rechnungswesen und Steuerrecht, Schriftenreihe des KompetenzCentrums für Accounting & Taxation, Vol. 1, Essen, 2022, p. 42-58.
  • „Der BFH stellt klar, dass auch bezüglich der Übertragung von stillen Reserven gem. § 6b EStG die Grundsätze des Teileinkünfteverfahrens konsequent anzuwenden sind – Anmerkung zum Beschluss des BFH vom 10.05.2022, decision no. IV B 47/21“, in: Betriebs-Berater (BB), no. 28/2022, p. 1649